Bosch MUM56340 Styline im Test: Bosch Küchenmaschine Testbericht


Die Küchenmaschine Bosch MUM56340 Styline in meinem unabhängigen Test.

Direkt zum Testfazit

Die Küchenmaschine MUM56340 ist sozusagen Boschs kleines Highlight für Profis. Mit ihrem filigranen, ansprechenden Design reicht sie fast an die Kitchenaid, der Nummer Eins unter den Designerküchenmaschinen heran. Dennoch kostet die Styline bei vergleichbarem Zubehör nur einen Bruchteil. Und mit der üblichen Bosch-Qualität und der überdurchschnittlichen Lebensdauer der Bosch-Produkte kann man sich mit der MUM56340 gut beraten fühlen.

Die Bosch Styline ist mit ihrer hochwertigen Verarbeitung und ihrem Edelstahl-Look nicht nur was für’s Auge, sie trumpht auch noch mit einer erhöhten Leistung von 900 W und sieben Funktionsstufen auf, sodass ihr nichts zu schwer wird. Trotz des sehr starken Motors arbeitet sie leise und steht stabil auf ihren Gummifüßen. Ein weiteres Plus ist die Styline-Sicherheit, denn die Küchenmaschine läuft erst, wenn alle Einzelteile fest und sicher eingedreht sind. Wegen ihres umfangreichen Zubehörs nimmt die MUM56340 leider viel Platz in der Küche weg, aber das ist der Preis, den wahre Küchenmaschinen-Profis zahlen müssen. Anfänger sollten sich die Frage stellen: Was brauche ich wirklich? Wenn ich jetzt schon weiß, dass ich den Fleischwolf oder den Entsafter kaum benutzen werde, sollte ich mir vielleicht eher ein schlichteres Gerät mit weniger Zubehör anschaffen. Dann steht auch nichts unnötig herum und ich komme insgesamt billiger weg.

Allgemeines

Die Bosch MUM56340 beinhaltet eine Rührschüssel, einen Durchlaufschnitzler, einen Mixeraufsatz aus Kunststoff, einen Metall-Knethaken, einen Fleischwolf, eine Zitruspresse und Rühr-und Schlagbesen. Der Rührer funktioniert anstandslos, bei großen aber auch bei kleinen Mengen bleibt nur sehr wenig Kuchenteig am Rührschüsselrand hängen, und die Kuchen werden superluftig. Auch schwere Brotteige sind bei einer Leistung von 900 W überhaupt kein Problem mehr. Mit dem Mixer bekommt man vorzügliche Smoothies und Milkshakes hin, und sogar Cocktails werden mit der Zitruspresse fantastisch! Leider fabriziert das Schnitzelwerk entweder Rohkostmus oder ganz grobe Gemüsestreifen und nichts dazwischen. Dafür sind die Messer aber sehr scharf und man gelangt schnell zum Ergebnis. Mit dem Fleischwolf bin ich sehr zufrieden, denn sogar Putenfleisch, das ja oftmals die Messerscheibe zuschmiert, gelingt. Also insgesamt: Top!

Vielseitiger Gebrauch

Die Bedienung der Bosch MUM56340 ist ein Kinderspiel. Mit wenigen intuitiven Handgriffen kann man die Funktionen umstellen, was angesichts der dürftigen Bedienungsanleitung sehr praktisch ist. Die Einfüllöffnung im Spritzschutz fällt leider etwas klein aus, aber das ist ja nicht weiter problematisch.
Die Reinigung der Styline gestaltet sich wieder sehr vorbildlich, denn erstens gibt es nicht viele Stellen, an denen sich der Schmutz überhaupt noch festsetzen kann, und zweitens sind sämtliche Zubehörteile spülmaschinenfest, falls dem doch mal so sein sollte.

Handhabung/Reinigung

Produkteigenschaften

  • Leistung: 900 W
  • Anzahl der Funktionsstufen: 7
  • Schüsselfassungsvolumen: 3,9 l
  • Multifunktionsarm mit 3 Antrieben an verschiedenen Positionen
  • Kabelaufwicklung
  • LED Betriebs- und Fehleranzeige
  • Interaktive Rezept-DVD

 

Aktueller Preis für das Modell Bosch MUM56340

Shop Anbieter Preis Zum Angebot
Amazon ab 199,99 Euro

Welche Vorteile hat die MUM56340 von Bosch?

Vorteile Küchenmaschine Hohe Sicherheit
Vorteile Küchenmaschine Selbsterklärende Handhabung
Vorteile Küchenmaschine Unkomplizierte Reinigung
Vorteile Küchenmaschine Viel Zubehör
Vorteile Küchenmaschine Bosch-Qualität
Vorteile Küchenmaschine Hohe Leistung
Vorteile Küchenmaschine Top Design

 

Welche Nachteile hat die MUM56340 von Bosch?

Nachteil Küchenmaschine Unverständliche Bedienungsanleitung
Nachteil Küchenmaschine Zu klein geratene Einfüllöffnung im Spritzschutz
Nachteil Küchenmaschine Keine Mittelstufe im Schnitzelwerk vorhanden
Nachteil Küchenmaschine Platzraubendes Zubehör

 

Mein persönliches Testfazit

Alles in allem bin ich mit der Styline von Bosch zwar sehr zufrieden, da sie sämtliche Funktionen abdeckt, die ich persönlich für wichtig halte, und noch mehr. Trotzem denke ich, dass es für viele Leute eine passendere und kostengünstigere Alternative, beispielsweise die MUM 4655EU von Bosch gibt. Lesen Sie hierzu auch mein Testsieger-Fazit! Außerdem gefällt mir die Idee mit den beiliegenden internationalen Rezepten zwar ganz gut, gleichzeitig finde ich es aber sehr schade, dass es sich bei den Rezepten um eine interaktive DVD handelt, da ich – und ich denke, vielen Leuten wird es da ähnlich gehen – keinen PC in der Küche stehen habe, um mir das ganze anzuschauen und parallel mitzukochen! Das wäre also eine kleine Anregung an Bosch von meiner Seite, denn so ärgert man sich nur, dass man die DVD zwar hat, aber nie benutzen kann…

 

Allgemeines 1,0
Vielseitiger Gebrauch 1,3
Handhabung/Reinigung 1,3
Preis/Leistung 2,0
Gesamt (1 Bewertung) 1,4